Elementor #85966

SPREEHALLE BERLIN – F*CKING CLOSE​

Künstlerische Hochspannung an der Spree in Oberschöneweide: Auf dem denkmalgeschützten ehemaligen AEG-Firmengelände finden international bekannte Musiker:innen aus den Bereichen Elektronik über Jazz bis zu zeitgenössischer Avantgarde in der SPREEHALLE einen neuen Produktions- und Aufführungsort. Besonders elektrifizierend ist dabei die eigens für die SPREEHALLE entwickelte 360°-Klanginstallation, der TRANSFORMATOR. Das 32 Kanäle umfassende Lautsprechersystem lädt zu neuen immersiven Klangexperimenten ein. Das Rundum-Hörerlebnis lässt die Besucher:innen ganz in den Sound eintauchen und ermöglicht so eine neue Konzert-Dimension. Das Programm der Spreehalle setzt auf grenzüberschreitende Verbindungen – musikalisch, medial und menschlich. Und Oberschöneweide ist nah: Zwanzig Minuten dauert die Fahrt mit der S-Bahn vom Alexanderplatz nach Schöneweide.

Die Künstler:innen

Scroll up Drag View